Loading...
 Start Page

LEBENSLAUF

ο ιατρός dr. Κωνσταντίνος Καϊάφας καθιστός στο γραφείο του

Der Augenarzt Konstantinos Kaiafas ist 1987 in Athen geboren und in Patras aufgewachsen. Er studierte am 6. Gymnasium und am 6. Lyceum in Patras und hat (nach panhellenischen Aufnahmeprüfungen) 2004 an die medizinische Universität Patras sein Studium angefangen. 2010 schloss er sein Studium mit dem Grad “SEHR GUT“ ab und absolvierte 2011 seinen Militärdienst in Mytilene, Lesvos

2012 ist er nach Deutschland eingewandert, wo er die Zulassung zum Medizinpraktizieren in Deutschland (Approbation) bekommen hat. Im selben Jahr begann er die fünfjährige Facharztweiterbildung von Augenheilkunde an der Klinik "Augenärzte OWL Dres Giers, von Lovenberg und Faßbender" in Detmold. Es ist die größte Klinik in Ost-Westfalen-Lippe und eine der größten in ganzem Deutschland (mit über 25.000 Operationen pro Jahr). Dort befasste er sich mit einer Vielzahl von Fällen aus dem gesamten Gebiet der Augenheilkunde und wurde in deren Diagnose und Behandlung auf der Grundlage der modernsten Geräten weitergebildet. Er war insbesondere an der Diagnose und Behandlung von spezifischen Netzhauterkrankungen (altersbedingte Makuladegeneration, Gefäßverschlüsse, diabetische Retinopathie) von der Augenlinse (Grauer Star) und von dem Sehnerv (Grüner Star) beteiligt.

Aus operativer Sicht hat er langjährige Erfahrung gesammelt. Er spezialisierte sich:

  • auf der Katarakt-Mikrochirurgie – Grauer Star Operation (mit der Methode der Phakoemulsifikation)
  • auf der Behandlung von Glaukom (entweder mit der modernsten, minimalinvasiven Chirurgie (MIGS> Minimal Invasive Glaukoma Surgery) oder mit der Goldstandardchirurgie (Trabekulektomie) oder mit Laser (SLT, ELT, ALT, YAG)
  • auf der refraktiven Chirurgie (Korrektur von Myopie, Astigmatismus und anderen Brechungsfehlern mit der Verwendung des Excimer- und / oder Femto-Lasers, Trans-PRK, Lasik, Behandlung des Keratokonus mit Vernetzung/ Cross linking)
  • bei Augenlid-Mikrochirurgie (Chalazion OPs, Blepharochalase usw.).

Neben seiner Weiterbildung promovierte er an der Universität Duisburg / Essen unter der Leitung der renommierten Professoren Professor Kohlhaas und Professor Schilling zum Thema "Verlust von Endothelzellen nach unkomplizierter Phakoemulsifikation mit verschiedenen viskoelastischen Substanzen". Nach Abschluss und Präsentation seiner Dissertation sowie nach erfolgreichen Prüfungen wurde ihm der Titel des Doktors der Medizin (Dr. Med.) im Oktober 2016 mit der Note "Sehr gut" verliehen.

Im April 2017 schloss er die Facharztweiterbildung in Augenheilkunde mit erfolgreichem Bestehen der entsprechenden Prüfungen in Münster ab. Im folgenden Monat bestand er die europaweiten Fachprüfungen in Paris und erhielt das Diplom der Europäischen Akademie für Augenheilkunde und den Titel FEBO. Seitdem arbeitete er bis September 2019 in der Augenklinik "Augenärzte OWL".

Seit November 2019 bietet Dr. Konstantinos Kaiafas seine Dienste als Augenarzt in seiner modernen Privatpraxis an, die er in Patras, Agiou Konstantinou Agyias Straße 67 gründete.

ο ιατρός dr. Κωνσταντίνος Καϊάφας εν ώρα εργασίας

λογότυπο του Dr. Κωνσταντίνου Καϊάφα

KONTAKT

Agiou Konstantinou Agyias Strasse 67, 26442, Patras

Festnetznummer: 0030 2614 000379

Handynummer: 0030 6989 110445

Mailadresse: info@drkaiafas.gr

 

Login / Sitemap

© Copyright 2020 - 2021 AUGENARZT KONSTANTINOS KAIAFAS